Motivation

Die technische Entwicklung und die Digitalisierung schreiten immer weiter voran. Zudem durchdringen sie immer mehr Lebensbereiche, sei es das Privatleben oder der Beruf. Computer und Algorithmen sind in Ihren unterschiedlichsten Erscheinungen allgegenwärtig, von der Kaffeemaschine und der Waschmaschine, über den Sprachassistenten auf dem Smartphone oder im Wohnzimmer, bis hin zum Roboter.

Da niemand das Ausmaß der technologischen Entwicklungen der Zukunft voraussehen kann, besteht die Aufgabe des Faches Informatik darin, die Schüler auf ein selbstbestimmtes Leben im Zeitalter der Digitalisierung vorzubereiten. Dazu wird ihnen grundlegendes Wissen vom Aufbau und der Funktionsweise moderner Hard- und Software vermittelt. Des Weiteren ist die Fähigkeit/Kompetenz, sich selbstständig neues Wissen zu erarbeiten und sich in neue Probleme hineinzudenken, ein wichtiger Grundpfeiler in einer sich technologisch rasant entwickelnden Gesellschaft.

Aufgrund der Digitalisierung aller Lebensbereiche, ist ein Grundverständnis von Informationstechnologien für nahezu jeden Beruf im 21. Jahrhundert unabdingbar.

Unser Ziel ist es, unsere Schüler auf diese Zukunft bestmöglich vorzubereiten.

Belegung

Im Rahmen des Ganztagsangebotes haben Schüler der Klasse 7 eine Stunde ITG pro Woche. In Klasse 8 und 9 haben alle Schüler regulär eine Stunde Informatik. In Klasse 10 kann Informatik dann als Wahlpflichtfach mit zwei Stunden pro Woche weiter angewählt werden. Des Weiteren kann Informatik in Klasse 11 und 12 (Grundkurs/Leistungskurs) belegt werden. Auch die Wahl eines Seminarkurses in der Sek. II mit dem Leitfach Informatik ist möglich.

Ausstattung

Unsere Schule verfügt über zwei modern ausgestattete Computerräume mit je 16 Arbeitsplätzen, sowie mehreren Laptops und SMART-Board. WLAN steht im gesamten Schulgebäude zur Verfügung.

Themenauswahl

KlassenstufeInhalt
7 (ITG)Textverarbeitung; Präsentationen
8Tabellenkalkulation; Einführung in die Programmierung mit Mikrocontrollern (Physical Computing) bzw. Spiele-Entwicklung
9Aufbau von Informatiksystemen; Information & Daten; Geschichte der Informatik; Computergrafik
10Leben in vernetzten Systemen; Datenbanken; algorithmisches Problemlösen
11Rechner & Netze; Datenbanken; Informatik, Mensch und Gesellschaft
12Softwareentwicklung, Sprachen & Automaten, Projekte